Lockdown

Vorübergehend dürfen wir nicht ausbilden*

Liebe Kunden,

zum Wochenende wurden die Coronaregelungen zunächst bis zum 31.1.2021 weiter verschärft. Dies betrifft die Fahrschulen jetzt auch, vorübergehend dürfen wir nicht arbeiten. Das bedeutet kein Theorieunterricht, keine Fahrstunden, kein geöffnetes Büro.

Bis auf weiteres nehmen Sie bitte für Informationen, Fragen und Anmeldungen telefonisch (ggf. bitte Anrufbeantworter besprechen) oder per Mail mit uns Kontakt auf.

Bitte informieren Sie sich regelmäßig hier auf unserer Homepage, wir halten Sie auf dem Laufenden.

Ihr Team der Fahrschule Kraft & Schlatterer

*P.S.: Bitte nicht wundern! Sollten Sie Fahrzeuge von uns sehen, handelt es sich entweder um einzelne Personen auf dem Weg zur Prüfung oder um Teilnehmer an berufsbezogenen (systemrelevanten) Lehrgängen